Petition2021

Erwachsene

Sexualisierte Gewalt kann traumatisierend wirken und sich bei Betroffenen wie ein Schleier über alle zukünftigen Beziehungen legen. Um zu überleben, spalten manche Betroffene die unerträglichen Erfahrungen ins Unterbewusstsein ab. Diese können nach Jahren oder Jahrzehnten wieder ins Bewusstsein zurückkehren. Betroffene vertrauen sich aus unterschiedlichen Gründen nicht an. Viele sprechen bewusst mit niemandem über die Gewalt, die ihnen widerfahren ist. Beispielsweise aus Scham, weil eine Vertrauensperson fehlt, welcher dies zugemutet werden kann, weil die Erinnerung schmerzhaft ist oder sie es sich selbst nicht glauben können. Betroffene leiden teils unter psychosomatischen Störungen oder es zeigen sich Probleme in Beziehungen, am Arbeitsplatz usw. Die Folgen sexualisierter Gewalt können sich in allen Lebensbereichen auswirken.

Bitte klicken Sie auf die entsprechende Frage:

Ihnen ist in Ihrer Kindheit/Jugend sexualisierte Gewalt widerfahren? 

Sie erleben oder erlebten als Erwachsene*r sexualisierte Gewalt?

Rufen Sie uns an

Image